Publikationen

© svort - Fotolia.com

Wohnungsbau

25.01.2017
Wohnungsbau forcieren – Nachhaltige Stadtentwicklung stärken
© photo 5000 - Fotolia.com

Die Anzahl der von Januar bis November 2016 genehmigten Wohnungen lag mit 340 000 um 23% über dem Vorjahresniveau. Um den vielen Wohnungssuchenden, insbesondere in den stark nachgefragten Städten und Gemeinden, eine Chance auf eine bezahlbare Wohnung zu bieten, bedarf es aber einer langfristigen Wohnungsbauoffensive. Bis zum Jahr 2020 besteht in Deutschland ein Bedarf von mindestens 350.000 Wohnungen pro Jahr. Hierzu trägt auch der Bedarf aufgrund der hohen Zuwanderung bei. Im Jahr 2015 kamen über 1 Million Flüchtlinge und Asylsuchende nach Deutschland, im Jahr 2016 rund 300 000. Auch wenn nicht alle Flüchtlinge und Asylsuchenden auf Dauer in Deutschland bleiben werden, wird der Bedarf an Wohnraum in den kommenden Jahren deutlich zunehmen.

(Foto: © photo 5000 - Fotolia.com)