aktuelles

Save the date

2019-05-09
Die grüne stadt - Modell der Zukunft
© Christian Schwier-Fotolia.com

Nach dem erfolgreichen Auftakt werden der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. am 06. Juli die zweite Veranstaltung in der Reihe „Die grüne Stadt – Modell der Zukunft“. Am 03. Juli 2019 sind zahlreiche hochkarätige Referentinnen und Referenten rund um dieses Thema im Ratssaal der Stadt Bergkamen zu Gast. Kommunalvertreterinnen und Kommunalvertreter sind zu dieser kostenlosen Veranstaltung eingeladen.

Grünere Stadtgestaltung ist als Schlüsselthema bereits ein weltweiter Trend und reicht mittlerweile von klassischen Parks über Dachgärten bis hin zur Fassadenbegrünungen und vertikalen Gärten. Ein bedeutender Faktor für hohe Lebensqualität in Kommunen ist neben moderner Infrastruktur, vielfältigen Kultur- und Bildungsangeboten auch ein gutes Angebot an Naherholungsflächen. Denn städtisches Grün bietet wertvolle Flächen für Freizeit, Bewegung und Sport.

Am 03. Juli sprechen Vertreter aus Kommunen, Stadtplanung und Wissenschaft im Rathaus von Bergkamen über die optimale Stadtgestaltung um Attraktivität und Klimaschutz zu kombinieren. Neben diesen Themen werden auch die verschiedenen Förderprogramme des Bundes und der Länder vorgestellt, welche eine grüne Stadtgestaltung ermöglichen.

Die Veranstaltung findet am 3. Juli von 16:00 Uhr bis 19:00Uhr an folgendem Veranstaltungsort statt:

Ratssaal
Rathaus Bergkamen
Rathausplatz 1
59192 Bergkamen

 

Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze unter "Veranstaltungen".

(Foto: © Christian Schwier-Fotolia.com)