aktuelles

ländliche entwicklung

2019-11-07
Aufruf zum 27. bundesweiten Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
© Christian Schwier-Fotolia.com

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft ruft gemeinsam mit den Ländern und Verbänden auf, sich am bundesweiten Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" zu beteiligen. Dieser Aufruf richtet sich an Dorfgemeinschaften, die sich mit Engagement für ein attraktives Leben im Ort einsetzen. Am bundesweiten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ dürfen alle, die sich auf dem Land für die sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen, ökologischen und baulichen Belange des Dorfes engagieren teilnehmen.

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund appelliert an die Dorfgemeinschaften und Gemeindevertretungen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen und damit die positiven Entwicklungen in den ländlichen Regionen sichtbar zu machen.

Gemeinsames Handeln ist die Grundlage für ein attraktives Dorfleben. Aufgerufen sind Dorfgemeinschaften und Gemeindevertretungen, die darauf stolz sind, dass
•    ihr Dorf ein guter Ort zum Leben ist: Wir gestalten Heimat!
•    ihr Dorf sich durch Zusammenhalt auszeichnet: Gemeinsam sind wir stark!
•    und ihr Dorf eine Zukunft hat – in der Region, mit der Region, für die Region!

Prämiert werden Ideen und innovative Vorhaben zur Gestaltung eines attraktiven Lebens in Dörfern mit bis zu 3.000 Einwohnern. Im Wettbewerb zeigen die Dorfbewohner, was sie bewegt und wodurch sich Entwicklung und Zusammenleben in ihrem Dorf auszeichnen. Der Wettbewerb soll Nachahmer anregen, sich zu engagieren und kreative Ideen umzusetzen. Bewertet wird die ganzheitliche Entwicklung des Dorfes. Wichtig sind Arbeitsplätze und soziale Einrichtungen in und in der Nähe des Ortes, aber auch ein interessantes kulturelles und Vereinsleben sowie eine attraktive Bau- und Grüngestaltung. 

Weitere Informationen zu den Wettbewerbskriterien, Teilnahmebedingungen, Meldefristen und Preisgeldern finden sich hier.

Foto: © Christian Schwier-Fotolia.com

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.