aktuelles

2011-06-16
DStGB: Prognose des BMF zu Kommunalfinanzen zu optimistisch
Die Griechenland-Krise könnte auch die klammen deutschen Kommunen hart treffen. Schäuble verbreitet zwar angesichts des Superaufschwungs hierzulande Optimismus. Doch ein Restrisiko für die Gemeindehaushalte bleibt. (Artikel aus dem Handelsblatt vom 16.06.2011.)
Düsseldorf. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hält die Prognose des Bundesfinanzministeriums, wonach die Kommunen 2012 ohne neue Schulden auskommen werden, angesichts der ungelösten Griechenlandkrise für zu optimistisch.

(...)

Der vollständigen Artikel findet sich hier...

(Quelle: Handelsblatt, 26.06.2011)
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.