aktuelles

2011-04-14
Landsberg: Atomenergie ist Auslaufmodell
Die Atomenergie ist ein Auslaufmodell, das in Deutschland keine politische Zukunft hat. Dezentrale, alternative Energieerzeugung wird an Bedeutung gewinnen und damit insbesondere die Kommunen und ihre Stadtwerke.
Dr. Gerd Landsberg

Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes sprach mit dem Handelsblatt-Online über die Rolle der Kommunen und ihrer Stadtwerke, die schon heute etwa 10 Prozent der Energie produzieren, bei der Energiewende. Gleichzeitig warb er für eine ehrliche Diskussion:  "Der Umstieg geht nicht über Nacht und es gibt ihn nicht zum Nulltarif, das sollte die Politik ehrlich sagen", sagte er gegenüber Handelsblatt-Online. "Wir brauchen Zeit, Geld, tausende Kilometer Leitungen, Speicherkapazitäten, schnellere Planungsverfahren und staatliche Programme zur energetischen Gebäudesanierung."

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.