Publikationen

© svort - Fotolia.com
11.04.2018
Hochwasserschutz und Schutz vor Extremwetterereignissen weiter verbessern
Foto: © Oliver Boehmer - bluedesign® - Fotolia.com

Städte und Gemeinden müssen sich immer häufiger und ohne längere Vorwarnzeiten auf Extremwetter- und Starkregenereignisse und deren schlimme Folgen einstellen. Hierbei haben die in verschiedenen Regionen aufgetretenen Starkregen mit bis zu 100 Liter oder mehr Niederschlag pro Quadratmeter in wenigen Stunden gezeigt, dass es keinen absoluten Schutz gegen punktuell auftretende Naturkatastrophen gibt. Gleichwohl muss beim Thema „Hochwasser- und Starkregenvorsorge“ ein Umdenken stattfinden, um Schäden zukünftig zu minimieren und den Schutz von Menschen und Sachwerten weiter zu verbessern.


Foto: © Oliver Boehmer - bluedesign® - Fotolia.com