Schwerpunkte

© Thaut Images - Fotolia.com
2017-04-06
KEZ (Kommunale entwicklungszusammenarbeit)

Unter kommunaler Entwicklungszusammenarbeit (KEZ) wird das entwicklungspolitische Engagement von Kommunen verstanden. Dabei geht es einerseits um internationale Aktivitäten, wie beispielsweise Projekte von deutschen Kommunen und ihren internationalen Partnern im Globalen Süden zum Klimaschutz. Zum anderen geht es in der KEZ aber auch um Aktivitäten, die vor Ort umgesetzt werden, zum Beispiel die lokale Umsetzung der SDGs.

Unsere Webseite verwendet Cookies (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Sie können diese unter "Datenschutz" jederzeit ändern.