Schwerpunkte

© Thaut Images - Fotolia.com
2017-04-12
OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung)

Die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) ist eine internationale Organisation mit 35 Mitgliedern. Deutschland ist Gründungsmitglied der OECD. Die OECD ist über das Development Assistance Committee (DAC) auch in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Das DAC erstellt Studien, evaluiert Politiken und misst und analysiert den Einsatz von Entwicklungsgeldern. Darüber hinaus pflegt das DAC die sogenannte „DAC-Liste“, die Liste der als Entwicklungsländer klassifizierten Staaten und Gebiete. Entwicklungsgelder sind zumeist an den Einsatz in Ländern auf dieser Liste gekoppelt.

Unsere Webseite verwendet Cookies (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Sie können diese unter "Datenschutz" jederzeit ändern.