Schwerpunkte

© Thaut Images - Fotolia.com

Umwelt

24.08.2017
UBA-Leitfaden zur umweltfreundlichen Beschaffung von Recyclingkarton
© stockpics- Fotolia.com
Das Umweltbundesamt (UBA) hat einen Leitfaden zur umweltfreundlichen Beschaffung von Recyclingkarton in der öffentlichen Verwaltung veröffentlicht. Der Leitfaden soll auch Kommunen dabei unterstützen, insbesondere Büroutensilien aus umweltfreundlichem Recyclingkarton zu beschaffen. Durch die große Menge an Kartonprodukten bedeutet die Beschaffung und Nutzung von recycelten Produkten durch die öffentliche Verwaltung ein erhebliches Plus in der Umweltbilanz.

Im Jahr 2015 wurden in der Europäischen Union 90,9 Millionen Tonnen Papier, Karton und Pappe hergestellt. Diese Menge kann einen erheblichen Teil zur Ressourcenschonung beitragen – durch Verwendung von Altpapier. Recyclingprodukte schneiden beim ökologischen Systemvergleich gegenüber Papierprodukten aus Primärfasern deutlich besser ab. Um die Beschaffung von Recyclingprodukten zu erleichtern, hat das Umweltbundesamt nun einen Leitfaden zum Thema veröffentlicht.

Der Leitfaden befasst sich mit allen wichtigen Aspekten der Beschaffung von Recyclingkarton. So wird zum einen ein Anbieterfragebogen bereitgestellt und der Nachweis der Umweltverträglichkeit durch Gütesiegel und die Nachweisführung beleuchtet. Zum anderen wird auf die spezifischen umweltrelevanten Aspekte, wie Biozide, Additive, Farb- und Bleichmittelverwendung und Diisopropylnaphtalin-Gehalt eingegangen.

Der Leitfaden zur umweltfreundlichen öffentlichen Beschaffung von Produkten aus Recyclingkarton steht zum Download zur Verfügung.

(Foto: © stockpics- Fotolia.com)