Veranstaltungen

© kasto - Fotolia.com

Hannover

2020-11-12
Absage: DStGB Seminar „Bewegung in der Stadt“ 
Veranstaltungsdatum: 2020-11-12
©Superelaks MichaŇā OŇõka- Fotolia.com.jpg

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der Playground + Landscape Verlag haben sich aufgrund der aktuellen Entwicklung der Covid19-Fälle und der geltenden Corona-Verordnungen im Land Niedersachsen dazu entschlossen, die diesjährige Ausgabe von „Bewegung in der Stadt – Städte und Gemeinden als Räume der Bewegung und des Spiels 2020“ abzusagen. Auch eine zwischenzeitlich angedachte Verlegung nach Bielefeld war leider nicht realisierbar. 

Die Veranstaltung, die ursprünglich für den 12. November 2020 im Alten Rathaus Hannover angesetzt war, soll nun nach Plan der Organisatoren im November 2021 an gleicher Stelle stattfinden. Dabei soll auch das für dieses Jahr geplante Programm soweit wie möglich übernommen werden. Ein genaues Datum für die Veranstaltung 2021 wird zeitnah bekannt gegeben.

Die Organisatoren bedauern diese Absage sehr, aber leider ist Veranstaltungsplanung in diesen Zeiten nicht einfach und die Gesundheit und das Wohlergehen aller Beteiligten steht dabei mit an erster Stelle. Daher wird um Verständnis für diese Absage gebeten.

Die Organisatoren bedanken sich an dieser Stelle bei allen vorgesehenen Referenten und auch den Sponsoren von „Bewegung in der Stadt 2020“ für ihre Unterstützung der Veranstaltung! Ebenso geht der Dank auch an alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Interesse an der Veranstaltung. Die Organisatoren hoffen, im kommenden Jahr im November die Veranstaltung im passenden Rahmen nachholen zu können. Alle Informationen dazu werden rechtzeitig über die gewohnten Kanäle bekannt gegeben.

Aktuelle Informationen dazu sind auch immer unter www.bewegung-stadt.de einsehbar.

Foto: ©Superelaks MichaŇā OŇõka- Fotolia.com.jpg

Unsere Webseite verwendet Cookies (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Sie können diese unter "Datenschutz" jederzeit ändern.