Veranstaltungen

© kasto - Fotolia.com

dortmund

2019-11-20
Drohnen in Kommunen – Hilfreiches aus der Luft
Veranstaltungsdatum: 2019-11-20
© Kadmy-Fotolia.com

Drohnen sind ein Massenphänomen, die neben dem privaten Vergnügen auch immer mehr professionell zum Einsatz kommen – auch und gerade im kommunalen Umfeld. Feuerwehr, Polizei, THW und Katastrophenschutz haben den Nutzen ziviler Drohnen bereits erkannt und integrieren die Technik in die tägliche Arbeit; dazu haben sie umfangreiche Sonderbefugnisse.

Auf kommunaler Ebene sind die Einsatzmöglichkeiten noch deutlich vielfältiger. Drohnen können aus wirtschaftlicher, technischer und auch aus rechtlicher Sicht ein äußerst nützliches Hilfsmittel im kommunalen Alltag darstellen. Jedoch gilt es, die rechtlichen Rahmenbedingungen zu kennen und zu beachten, und für den jeweiligen
Anwendungsfall den richtigen Dienstleister zu finden.

Die Veranstaltung richtet sich an Bürgermeister, Land- und Stadträte, Stadtkämmerer, Vertreter kommunaler Unternehmen, Vertreter der Industrie- und Handelskammern sowie Vertreter der Handwerkskammern, Vertreter der kommunalen und lokalen Wirtschaft sowie an Verbände und Dachorganisationen von Feuerwehr, Polizei, THW und Katastrophenschutz.

  • WANN: Mittwoch, 20. November 2019, 12:30 - 16:30 Uhr
  • WO: Dortmund, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch wird um eine Anmeldung gebeten.
  • Anmeldeschluss ist der 12. November 2019.


Foto: © Kadmy-Fotolia.com

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.