Veranstaltungen

© kasto - Fotolia.com

online-Austausch

2020-10-14
Online-Praxisaustausch: Energetische Sanierung im Quartier
Veranstaltungsdatum: 2020-10-14
© mindscanner - Fotolia.com.jpg

Zur Erreichung der Klimaschutzziele müssen Einsparungen im Gebäudebestand mehr als verdoppelt werden. Um hier die Bürgerinnen und Bürger in ihrem direkten Lebensumfeld mitzunehmen und zu mobilisieren, braucht es passgenaue und quartiersspezifische Strategien und Aktionspläne von aktiven Kommunen.

Vor diesem Hintergrund laden der Deutsche Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung (DV), die Beratungs- und Service Gesellschaft Umwelt mbH (B.&S.U. mbH) sowie die Hochschule für Technik Stuttgart (HFT) insbesondere Kommunalvertreter/-innen zu dem Praxis-Austausch „Energetische Sanierung im Quartier – Welche Handlungsspielräume haben Kommunen?„ ein, um folgende Fragen zu diskutieren: 

  • Welche Handlungsspielräume haben Kommunen, um die energetische Sanierungsrate zu steigern und wie können sie diese voll ausschöpfen? 
  • Wie kann es gelingen, Quartier für Quartier die Eigentümer zu mobilisieren und bei der energetischen Sanierung mitzunehmen? 

Der DV, die B.&S.U. mbH und die HFT arbeiten als Verbundpartner gemeinsam mit Modellquartieren in Aachen-Brand, Roetgen, Eschweiler und Ludwigsburg am Forschungsprojekt „3 % plus – Umsetzung des energieeffizienten Sanierungsfahrplans für kommunale Quartiere“. Im Rahmen dieses Projekts wird dieser Online-Austausch am 14.10.2020 von 10:00 bis 12:15 Uhr ausgerichtet.

Der Austausch hat drei inhaltliche Schwerpunkte: 

  • Auftakt

Begrüßung und Hintergrundinformationen zum 3%plus-Projekt und dem 7. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung 

  • Praxis-Inputs: Erfahrungen mit energetischen Quartiersansätzen

Erfahrungen aus Freiburg i. Breisgau, Eschweiler und dem InnovationCity Modellprojekt mit anschließenden Rückfragen und Diskussion

  • Thematische Vertiefungen: Wie gelingt die energetische Sanierung im Quartier?

Auswahl zwischen drei unterschiedlichen parallelen Impulsbeiträgen mit Diskussion

Bei dem Workshop werden die Verbundpartner von ihren Erfahrungen im Rahmen des Energieforschungsprogramms des Bundeswirtschaftsministeriums berichten und wir hören von weiteren interessanten Praxisbeispiele für energetischen Quartierssanierung. Gemeinsam wollen wir mit Ihnen außerdem diskutieren, welchen Beitrag z.B. energetische Quartiersansätze, digitale Tools sowie lokale Beratungsnetzwerke zu einer höheren Sanierungsrate leisten können.   


Foto: © mindscanner - Fotolia.com.jpg

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.