nr. 16

2018-05-30
(w)earth it!

Earth Day und Bee2020

Am 22. April findet jedes Jahr der Earth Day statt. An diesem Tag finden weltweit viele Aktionen zum Umwelt- und Klimaschutz statt. Hier können sich auch Kommunen in vielfältiger Weise beteiligen. Ein besonderer Ansatz wäre, sich dem Thema Bienensterben zu widmen, denn Bienen fühlen sich in der Stadt wohl. In der Stadt werden weniger Pestizide ausgesetzt, die den Bienen schaden. Darüber hinaus freuen sich Bienen über das wärmere Klima in der Stadt. Wenn sich die Kommune für das Ansiedeln von Bienenvölkern in der Stadt stark macht und es unterstützt, kann ein wertvolles Signal gegen das Bienensterben gesetzt werden.

Natürlich sind auch andere Aktionen am Earth Day denkbar. Allen gemein sollte aber die Öffentlichkeitsarbeit sein, die auf den sozialen Medien mit dem Hashtag #EarthDay begleitet wird.

Mit dem Link unten geht es zur Bienenkiste mit vielen Informationen zur urbanen Bienenhaltung.

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.