nr. 37

2018-05-30
vorweg gehen

Sponsorenwandern

Zusammen mit Schulen in der Kommune wird ein Sponsorenwandern der Schüler organisiert. Die Schüler suchen sich dabei selbstständig Sponsoren, die pro gelaufenem Kilometer einen festen Betrag spenden. Der Erlös kann beispielsweise nachhaltigen Projekten in der Kommune zugutekommen oder ein Projekt mit einer Kommune des Globalen Südens unterstützen. Für zusätzliche Motivation können faire Preise für einzelne Schüler oder Klassen sorgen, die am meisten gewandert sind. Durch die Aktion wird nicht nur für einen guten Zweck gewandert, sondern es werden auch die Schüler, je nach Ausrichtung, für Themen wie den Fairen Handel oder globale Zusammenhänge sensibilisiert. Eine Berichterstattung in lokalen Medien trägt die Themen darüber hinaus in die Bürgerschaft.

Neben Ziel 17 werden durch die Aktion verschiedene SDGs behandelt. Da kommt es dann auf das Ziel der gesammelten Sponsorengelder an.


SDGs: je nach Spendenziel, 17

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.