13. eGovernment-Wettbewerb gestartet

Der 13. eGovernment-Wettbewerb zeichnet daher zukunftsweisende Projekte und Behörden aus, die die Transformation der Verwaltung durch Digitalisierung ganzheitlich unterstützen, den Kooperationsgedanken in der Verwaltung und zwischen Organisationen fördern oder die Nachhaltigkeit im Sinne von Green Economy 2.0/Blue Economy stärken.

Eine umfassende Beschreibung des Wettbewerbs, der dieses Jahr unter der Schirmherrschaft des Bundesinnenministers, Dr. Thomas de Maizière steht, und die Teilnahmemöglichkeit sind zu finden unter www.egovernment-wettbewerb.de.

Einsendeschluss ist der 1. Mai 2014.