Helmut Dedy neuer Haupt­geschäftsführer des Deutschen Städtetages

Der neue Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy (58) ist seit dem Jahr 2012 für den Deutschen Städtetag tätig. Zuvor bekleidete der Jurist und Diplom-Verwaltungswirt seit dem Jahr 1998 für insgesamt 14 Jahre das Amt des Finanzdezernenten und stellvertretenden Hauptgeschäftsführers beim Deutschen Städte- und Gemeindebund.

Verena Göppert war bislang Beigeordnete für Arbeit, Jugend, Soziales und Gesundheit beim Deutschen Städtetag und ist seit dem Jahr 1993 für den kommunalen Spitzenverband tätig. Neben der Aufgabe als stellvertretende Hauptgeschäftsführerin übernimmt sie auch das Finanzdezernat von Helmut Dedy.

Dr. Stephan Articus war insgesamt 17 Jahre lang Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages. Er wurde im Rahmen eines festlichen Empfangs Ende Mai in Berlin in den Ruhestand verabschiedet.

Weitere Informationen:

(Foto: © Deutscher Städtetag)