Innovators Lounge „Alle sind gefragt!“

Die politische Landschaft hat sich durch die Entwicklung des Internets und anderer Partizipationsmöglichkeiten stark gegenüber den 90er Jahren gewandelt. Immer mehr Menschen können und wollen nun früher und schneller an Entscheidungen der Politik mitwirken, zurgleich bieten die neuen Formen der Partizipation allerdings auch der Politik bessere Möglichkeiten ihre Wahrnehmung zu gestalten und Informationen schneller an die Bürger zu übermitteln.

Oftmals fehlt den Städten allerdings das technische Know-How um die IT-Infrastruktur hierfür aufzubauen, externe Dienstleister sind dann meistens die einzige Lösung. Daher befasst sich die Innovators Lounge unter anderem mit diesen Fragen:

- Wie sehen derartige Angebote aus und wie können sie eingesetzt werden?

- Welche Praxiserfahrungen auf kommunaler Ebene existieren bereits?

- Welche Fragen eignen sich für einen Beteiligungsprozess?

- Welche Kosten sind mit einem umfassenden Partizipationsangebot verbunden?

- Was kann durch eine erfolgreiche Beteiligung umgekehrt an Zeit und Kosten eingespart werden?

Im Anhang finden Sie zusätzlich das Programm und die Einladung zur Veranstaltung. Wir bitten Sie um Rückmeldung unter www.lyyti.in/mayen bis zum 16. Februar 2016. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen: