Umfrage

Kommunalbefragung zur Wärmewende 

Die Kommunalbefragung betrifft u.a. die Themen:

  • Durchführung der kommunalen Wärmeplanung,
  • Umsetzungsaufwand der Wärmeplanung
  • sowie kommunale Entwicklungsplanungen und vorhandene Wärmeversorgungsinfrastrukturen.

Einen Schwerpunkt bildet dabei die Bereitstellung von thermischer Energie durch Wärmenetze.

Die Studie „Kommunale Wärmewende im Kontext des Wärmeplanungsgesetzes“ wird vom Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. (KOWID) in Leipzig durchgeführt.

Dazu wurde ein Fragebogen erstellt, abrufbar unter:

kompetenzzentrum-uni-leipzig.limequery.org

Das KOWID wendet sich zudem direkt an eine repräsentative Auswahl von Städten und Gemeinden.

Der DStGB unterstützt die Studie ebenso wie der Deutsche Städtetag und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) als Partner. Für die Unternehmen gibt es parallel zur Kommunalbefragung eine eigene Befragung.

Die Ergebnisse der Kommunalbefragung werden den teilnehmenden Kommunen nach der Auswertung der Daten kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Mit den Ergebnissen soll nicht nur die empirische Datenbasis für die wissenschaftliche Debatte erweitert werden. Es sollen darüber hinaus Ansätze für erste Lösungsmodelle entwickeln werden und der kommunalen Praxis, den Unternehmen sowie dem politischen Bereich vorgestellt werden.

Für Rückfragen zur Befragung stehen

  • Fabio Botta (Tel. 0341-9733579, botta@wifa.uni-leipzig.de) und
  • Dr. Oliver Rottmann (Tel. 0341-9733583, rott-mann@wifa.uni-leipzig.de) vom KOWID zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Mehr zum Thema:

 

MrJ0d

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.