Senior:innen

Goldener Internetpreis 2021 - digitales Engagement für ältere Menschen

Der Goldene Internetpreis möchte dieses Engagement nachhaltig würdigen und unterstützen. Initiativen, Vereine und Kommunen können ihre Angebote und Projekte bis zum 15. Mai 2021 in folgenden Kategorien einreichen:

  • „Digitale Teilhabe – Menschen in Zeiten von Corona unterstützen”
  • „Internet für alle – die Vielfalt der Zielgruppen” 
  • „E-Government – die Vielfalt kommunaler Beteiligung über digitale Wege“. 

Darüber hinaus wird der Sonderpreis der Deutschen Telekom „Respektvoll – aktiv für einen fairen Umgang im Netz!“ vergeben.

Ausgelobt wird der Goldene Internetpreis 2021 mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro durch ein Bündnis aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat. Die Gewinner werden am auf dem 13. Deutschen Seniorentag am 24. November 2021 in Hannover ausgezeichnet.