Expertenforum des Bundesverbandes Deutscher Internetportale

Referenten wie etwa der Sprecher des DStGB Franz-Reinhard Habbel, Bürgermeister Felix Büter und Rechtsanwalt Dr. Jan-Peter Psczolla führen in das Thema ein.

Der Bundesverband Deutscher Internet-Portale e.V. wurde 2001 in Hamburg gegründet und ist eine Interessensvertretung der Portalbetreiber auf nationaler Ebene. Er führt regelmäßig Expertenforen zum Erfahrungs- und Informationsaustausch durch und möchte Vermarktungs- und Einkaufsgemeinschaften schaffen sowie Fach-Kontakte vermitteln.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 3. November möglich, s. u. Unterlagen zum Download.

Weitere Infos