„Kommunale“ in Nürnberg – Dialogforum für Städte und Gemeinden

Angesichts der angespannten finanziellen Situation in den Kommunen sind neue Ansätze sowie effiziente Lösungen zur Bewältigung von Herausforderungen unabdingbar. Für Vertreter von Städten und Gemeinden ist daher ein gegenseitiger Erfahrungsaustausch wichtiger denn je. Die Kommunale dient seit mehreren Jahren als zentrales Informations- und Dialogforum für Bürgermeister, Stadt- und Gemeinderäte, aber auch Geschäftsstellenleiter sowie Mitarbeiter der Fachabteilungen in Städten und Gemeinden. Rund 270 Aussteller zeigen innovative Konzepte u. a. aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnik, Energieversorgung und erneuerbare Energien, Recycling und Umweltschutz, Verkehr, Finanzdienstleistungen oder Soziale Dienste. 

Die Fachmesse findet am Mittwoch, den 19. Oktober 2011, sowie Donnerstag, den 20. Oktober 2011, im Messezentrum in Nürnberg statt. Dr. Gerd Landsberg, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), wird im Rahmen eines Podiumsgespräches über neue Wege der Bürgerbeteiligung diskutieren. Norbert Portz, Beigeordneter des DStGB, referiert über die neuen Energiegesetze des Bundes.

Zudem wird die Messe von einem IT-Fachkongress begleitet, den der Bayerische Gemeindetag (BayGT) zusammen mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) veranstaltet. 

Weitere Informationen sowie den konkreten Programmablauf unter: http://www.kommunale.de/de/

Weitere Infos