Christian Schramm erhält Verdienstorden des Freistaates Sachsen

Mit dieser Ehrung wird auch seine engagierte und hervorragende Arbeit für alle Kommunen in Deutschland im Rahmen seiner Präsidentschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes gewürdigt. Der ehemalige Oberbürgermeister und langjährige Präsident des Sächsischen Städte- und Gemeindetages war von 2003 bis 2015 Präsident beziehungsweise Erster Vizepräsident des DStGB. DStGB-Präsident Roland Schäfer, Bürgermeister der Stadt Bergkamen und DStGB-Hauptgeschäftsführer Dr. Gerd Landsberg gratulieren zu dieser hohen Auszeichnung ebenso wie SSG-Präsident Stefan Skora und SSG-Geschäftsführer Mischa Woitscheck.

Christian Schramm wurde 1952 in Burgstädt geboren und war Mitbegründer des Neuen Forums in Bautzen und Mitglied zur demokratischen Aufarbeitung der Vorgänge um die MfS-Haftanstalt Bautzen II. Im Jahr 1990 wurde er zum Oberbürgermeister der Stadt Bautzen gewählt und führte seine Amtsgeschäfte bis zum Eintritt in seinen Ruhestand im vergangenen Jahr. Von 2001 bis 2016 war er Präsident des Sächsischen Städte- und Gemeindetages.