Kommunale Unternehmen und ihre gesellschaftspolitische und volkswirtschaftliche Bedeutung

Der VKU betont den Stellenwert kommunaler Unternehmen als regionale, verlässliche und nachhaltige Partner für Gesellschaft und Wirtschaft: Gemeinsam bilden Kommunen und ihre kommunalen Unternehmen das tragfähige Fundament für Deutschland und entwickeln tagtäglich Lösungen für die aktuellen Herausforderungen - von der Digitalisierung bis hin zur Integration von Flüchtlingen. Die deutsche Kommunalwirtschaft hat auch eine hohe volkswirtschaftliche Bedeutung für unser Land: Sie sichert direkt und indirekt Arbeitsplätze, generiert Einkommen und damit nicht zuletzt Steuern und leistet somit einen zentralen Beitrag zur Finanzierung des Allgemeinwesens. Auch die Bürger schätzen die grundlegenden Eigenschaften kommunaler Unternehmen: Lokalität und Regionalität, darin liegen Nähe, Verbundenheit und Stärke.

Die politische Agenda ist unter folgendem Link abrufbar: www.vku.de/vku2017

Weitere Informationen:

(© Daniel Ernst - Fotolia.com)