Wettbewerb

Grüne Hauptstadt Europas 2021: Bewerbungsschluss im Oktober

Mit den Auszeichnungen sind unter anderem Preisgelder in Höhe von 350 000 Euro für den EGCA beziehungsweise 75 000 Euro für den EGLA verbunden. Darüber hinaus erhalten die Gewinner Zugang zu den exklusiven European Green Capital Netzwerk und European Green Leaf Netzwerk, in welchen sie Anregungen aus zahlreichen Best Practice Beispielen bekommen und zudem auf fachliche Informationen zu Umweltschutzthemen zugreifen können.

Eine Anmeldung und weitere Informationen über die Auszeichnungen sind unter http://egcportal.dara.link/ möglich. Die Anmeldung stellt keine Verpflichtung zu einer Teilnahme am Wettbewerb dar, sondern dient der Information über die Auszeichnungen und den Bewerbungsprozess.

Eine Registrierung für den Wettbewerb ist unter http://egcportal.dara.link/ möglich.

Weitere Informationen zum „European Green Capital Award“ und zum „European Green Leaf Award“ finden sie unten.

Weitere Informationen

(Foto: © pure-life-pictures-Fotolia.com)