Master of Public Policy für politisches und soziales Unternehmertum

Quelle: Humboldt-Viadrina School of Governance gGmbH

Das Herzstück des Studiengangs ist das Praxisprojekt - eine reale Fragestellung oder ein Vorhaben, das im Studium kontinuierlich bearbeitet werden soll. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihre individuellen Kompetenzen, Erfahrungen sowie ihr Wissen mit dem anderer engagierter Entrepreneurs zu vernetzen. So können die individuellen Themenstellungen aus unterschiedlichen Perspektiven weiter entwickelt werden.

Hochkarätige Dozenten aus verschiedenen Disziplinen liefern zudem das Rüstzeug, um nachhaltige Führungsverantwortung zu übernehmen. Das Ziel der Master of Public Policy ist es, die Teilnehmer zu engagierten unternehmerischen Persönlichkeiten auszubilden, die sich auf politisch bzw. sozial verantwortliches und zugleich effektives Entscheiden und Handeln verstehen.

Kontakt:

Anna Haupt oder Marion Schulze
Telefon: 030 20 05 971 23 / 15
anna.haupt@humboldt-viadrina.org

Weitere Infos