Repowering-InfoBörse führt Online-Umfrage zum Thema Austausch von Windenergieanlagen durch

Als bundesweite Anlaufstelle für Städte, Gemeinden und Landkreise informiert die Repowering-InfoBörse über den Austausch alter Windenergieanlagen durch leistungsstärkere Neuanlagen im kommunalen Planungsgebiet. Derzeit führt die Repowering-InfoBörse eine Online-Umfrage zum Thema „Austausch von Windenergieanlagen“ durch.

Die Umfrage richtet sich an kommunale Entscheidungsträger in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Ihr Ziel ist es, die am Repowering interessierten Kommunen in diesen Bundesländern zu identifizieren. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund unterstützt dieses Vorhaben und würde sich sehr freuen, wenn sich zahlreiche Kommunen daran beteiligen. Für die Beantwortung der Fragen werden circa 5 Minuten benötigt. Der Fragenbogen ist unter dem Link www.repowering-kommunal.de abrufbar.

(Dr. Simon Burger)