Sicher durch die Katastrophe – ohne Kommunikation geht nichts

Zum Abspielen - bitte hier klicken!

Um Städte und Gemeinden in Deutschland mit Informationen zu versorgen und bei der Krisenvorbereitung zu unterstützen, haben die Alcatel-Lucent-Stiftung für Kommunikationsforschung und der Deutsche Städte- und Gemeindebund das Filmprojekt „Sicher durch die Katastrophe – ohne Kommunikation geht nichts“ initiiert. Produziert wurde der Film, der auch auf der 14. Konferenz „Bürgernahe Sicherheitskommunikation für Städte und Gemeinden“ am 24. Juni in Berlin zu sehen sein wird, von der Agentur Congress und Presse.

Der Film ist auf YouTube zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=muyMh8e3t4c

Weitere Infos