gutgeschmaust

Es wird im Rathaus, in der Stadthalle o.ä. ein Frühstück organisiert, das Fair Trade in den Mittelpunkt stellt. Bestenfalls werden lokale Fair Trade Akteure, wie der Einzelhandel oder Eine-Welt-Läden, mit in die Organisation eingebunden. Das Frühstück soll für alle Bürger offen sein und entsprechend über Medienkanäle beworben werden.