Schließen

 

Pressemeldungen

  • Bildrechte Gabi Eder, pixelio
    umwelt
    Feinstaubreduzierung ohne Umweltzonenbürokratie

    Angesichts der hohen Feinstaub-Belastungen in deutschen Städten hat DStGB-Hauptgeschäftsführer Dr. Gerd Landsberg im Interview mit der Agentur Slangen & Herholz die Forderung bekräftigt, die Abgasnorm Euro-6 schnellstmöglich umzusetzen. Vor dem...mehr
  •  
  • Bildrechte Dieter Schütz, pixelio
    Freihandelsabkommen TTIP
    Kommunale Daseinsvorsorge vom Abkommen ausschließen! Mehr Transparenz schaffen!

    Der Ausschuss für Finanzen und Kommunalwirtschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes befasste sich in seiner diesjährigen Frühjahrssitzung in Hüfingen mit dem zwischen der EU und den USA aktuell verhandelten Transatlantischen...mehr
  •  
  • Bildrechte Andreas Hermsdorf, pixelio
    Finanzreform
    Kommunen finanziell entlasten – Finanzreformen umsetzen!

    Der Ausschuss Finanzen und Kommunalwirtschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes kam am 14./15. April 2014 auf Einladung von Herrn Bürgermeister Anton Knapp in Hüfingen zusammen.mehr

Kommunalreport

  • Bildrechte Elke Hannmann, pixelio
    Berlin
    Der Mobil-Trend erreicht die Verwaltung

    Der Bundesverband Deutscher Internetportale lädt zum 20. Expertenforum am 19. Mai 2014 in das Rote Rathaus nach Berlin ein.mehr
  •  
  • Energiewende
    Zweite Ausgabe des DStGB-Newsletter „Energiewende aktuell“

    Der DStGB hat die zweite Ausgabe seines Newsletters zu aktuellen Themen rund um die Energiewende veröffentlicht. Die neue Ausgabe des Newsletters „Energiewende aktuell“ enthält eine aus kommunaler Sicht relevante Auswahl und einen Überblick über die ...mehr
  •  
  • Bildrechte Gabi Schoenemann, pixelio
    Hebammenprotest
    Hebammen nutzen erfolgreich soziale Medien

    Ein Berufszweig könnte aussterben. Aufgrund fehlender Haftplichtversicherungen, die bereit sind das Risiko bei der Entbindung zu tragen, könnte sich der Beruf der Hebammen ab 2015 auflösen. Betroffen sind - rechnet man alle Hebammen im angestellten...mehr
  •  
  • BücherboXX
    BücherboXXen fördern die Lesekultur

    Die erste Ausgabe der “BücherboXX Rundschau – lesen und verstehen” ist erschienen. Franz-Reinhard Habbel, DStGB-Sprecher, antwortet auf Fragen von Heiner Benking und Konrad Kutt.mehr

DStGB-Zeitschrift "Stadt und Gemeinde"

Daten & Fakten